Rastertunnelmikroskopie an funktionalisierten Oberflächen


Was sind funktionalisierte Oberflächen? Wie kann man einzelne Moleküle auf einer Oberfläche abbilden? Welche Informationen kann man daraus ziehen? In diesem Projekt sollen genau diese Fragen beantwortet werden! Mit Hilfe eines Rastertunnelmikroskops können Oberflächen mit atomarer Auflösung abgebildet und interessante Phänomene, vor allem die Änderung von Oberflächeneigenschaften, untersucht werden.

In diesem Projekt werdet ihr auf einen Goldkristall eine einzelne Lage funktionalisierter Moleküle aufbringen und anschließend die Oberfläche dieses Kristalls mittels Rastertunnelmikroskopie untersuchen.